Reglement

RHEIN-AHR-MARSCH:Home // Anmeldung // Reglement
Reglement 2016-12-04T01:12:22+00:00

Sicherheit, Natur- und Umweltschutz und Fairness

Auf einen Blick: Das Reglement des RHEIN-AHR-MARSCH

  1. Der RHEIN-AHR-MARSCH ist eine Langstreckenwanderung. Ziel ist es, zu Fuß die Distanz von 100 Kilometern in 24 Stunden zu absolvieren. Die Teilnahme erfolgt freiwillig und auf eigenes Risiko.
  2. Der RHEIN-AHR-MARSCH ist kein Wettkampf. Es gibt keine Wertung und keine Siegerpreise.
  3. Der RHEIN-AHR-MARSCH  / 100 Kilometer in 24 Stunden startet  am Freitag, 07.07.2017, um 20.00 Uhr in Rheinbach.
    Der RHEIN-AHR-MARSCH / 50 Kilometer in 12 Stunden startet am Samstag, 08.07.2017, um 08.00 Uhr in Remagen.

4. Die Teilnehmer sind verpflichtet:

  • anderen in Not geratenen Aktiven Erste Hilfe zu leisten und sofort einen Notruf über die offizielle Notrufnummer 112 zu veranlassen
  • die Bestimmungen der Straßenverkehrsordnung zu beachten
  • den Anweisungen der Helfer, Rettungsdienste und Polizei Folge zu leisten
  • der ausgeschilderten Strecke zu folgen
  • ein Mobiltelefon zum Absetzen von Notrufen an die Notfallnummer 112 mitzuführen  (bei Teilnehmern aus dem Ausland muss sichergestellt sein, dass das Handy auch in Deutschland Anrufe tätigen kann)
  • während der Nachtstunden, Reflektoren oder LED-Lampen an der Kleidung und Rucksäcken zu tragen
  • während der Nachtstunden funktionsfähige Stirn- oder Taschenlampen mitzuführen
  • die Startkarte mit dem Transponder der Zeitnahmen zu tragen
  • bei vorzeitiger Beendigung  des Marsches, sich bei einem Verpflegungspunkt oder via Mobiltelefon bei der Organisationsleitung abzumelden
  • einen Trinkbehälter zur Aufnahme der Getränke an den Verpflegungsstellen mitzuführen – ab Kilometer 25 gibt es an den Verpflegungsständen keine Becher mehr

5. Es ist den Teilnehmern untersagt:

  • Hunde mitzuführen
  • sich durch Radfahrer begleiten zu lassen
  • andere Fortbewegungsmittel zu nutzen
  • Abfall wie Verpflegungsverpackungen, Flaschen oder Getränkebecher in der Natur zu entsorgen
  • Einkaufs- oder Bollerwagen, Musikanlagen oder –boxen mitzuführen

6. Wir empfehlen den Teilnehmern:

  • einen Getränkebehälter mit mindestens 1,0 Liter Fassungsvermögen
  • eigene persönliche Verpflegung
  • Sonnencreme & Creme  gegen Wundscheuern
  • Kappe oder Hut
  • Blasenpflaster

mitzuführen.

Die Online-Anmeldung für den RHEIN-AHR-MARSCH 2017 ist geöffnet

Die Erfassung erfolgt durch unseren Partner Frielingsdorf Datenservice aus Bergisch Gladbach. Durch Anklicken des Anmeldebuttons wirst Du auf die Seite unseres Partners weitergeleitet.

Jetzt zum RHEIN-AHR-MARSCH 2017 anmelden