joerg@pixelnow.de

RHEIN-AHR-MARSCH:Home // joerg@pixelnow.de

About joerg@pixelnow.de

This author has not yet filled in any details.
So far joerg@pixelnow.de has created 19 blog entries.

Über 600 Meldungen liegen vor / Strecke und Starterliste online / Reflektierende Pfeile weisen Walkern den Weg durch die Nacht

620 Sportwanderer haben sich bislang zur Premiere des RHEIN-AHR-MARSCH angemeldet. Mindestens 370 nehmen am Abend des 7. Juli 2017, vom Rheinbacher Freizeitpark aus, die 100-KM-Strecke in Angriff. Diese führt über Bonn, Remagen durch das Ahrtal zurück in die Glasstadt [...]

2017-05-28T14:04:06+00:00 Sonntag, 28. Mai 2017|Allgemein, Der Marsch|

Sonderabfüllung: Spätburgunder der Weinmanufaktur Walporzheim für erfolgreiche Wanderer

Eine ganz besondere Auszeichnung erhalten die „Finisher“ des ersten RHEIN-AHR-MARSCH / 100 Kilometer in 24 Stunden, der am 7. und 8. Juli 2017 eine ganze Region verbinden wird. Im Ziel in Rheinbach erhalten die Aktiven einen eigens abgefüllten Wein [...]

2017-05-25T23:04:51+00:00 Donnerstag, 25. Mai 2017|Allgemein, Der Marsch|

50 Kilometer in 12 Stunden – Ausgebucht!

Es sind nun keine Anmeldungen oder Umbuchungen für den 50 KM-Marsch von Remagen nach Rheinbach möglich. 100 Kilometer in 24 Stunden: jetzt anmelden! Die Anmeldefrist für die 100 Kilometer-Distanz endet am 01.06.2017. Es wird also Zeit... Hier geht zur Anmeldung: [...]

2017-05-11T23:00:56+00:00 Donnerstag, 11. Mai 2017|Der Marsch|

99 Teilnahmen an den 4-Daagse: Siegfried Bethke, Reinhard Riss und Manfred Rosenthal betreuen den Verpflegungspunkt in Walporzheim

Sie sind nicht zu stoppen. Die pensionierten Polizeibeamten Siegfried Bethke, Reinhard Riss und Manfred Rosenthal sind die erfahrensten Sportwanderer im Helferteam des RHEIN-AHR-MARSCHES. Zusammen können sie 99 Teilnahmen bei den 4-Daagse in Nijmegen aufweisen. „Siggi“ Bethke startete 1972 zum [...]

2017-05-05T15:34:18+00:00 Freitag, 05. Mai 2017|Allgemein, Geschichten|

Übernachtsmöglichkeit gesucht? Rheincamping Siebengebirgsblick

Ihr sucht noch eine Ubernachtungsmöglichkeit für den RHEIN-AHR-MARSCH 2017? Hier haben wir noch einen Tipp für euch: Rheincamping Siebengebirgsblick Der Campingplatz befindet sich am Fuße des sagenumwobenen Rolandsbogens, gegenüber dem Siebengebirge mit dem Drachenfels und der Insel Nonnenwerth. Ruhe [...]

2017-05-01T13:52:30+00:00 Montag, 01. Mai 2017|Allgemein|

350 x 100 KM – Rudy de Roovere: Mehr geht nicht

Der 61-jährige Belgier ist ein ganz Großer des Sportwanderns Er ist vermutlich der erfahrenste Walker beim RHEIN-AHR-MARSCH 2017: Rudy de Roovere aus Belgien. Der 61-Jährige blickt auf mehr als 350 erfolgreiche Teilnahmen an 100 KM-Märschen im In- und Ausland [...]

2017-04-10T18:14:47+00:00 Montag, 10. April 2017|Allgemein, Geschichten|

Unser erster #RAM100k-Newsletter

Wir veröffentlichen nun unseren allerersten Newsletter für die Teilnehmer mit vielen Infos rund um den #RAM100k und #RAM50k. Diesen könnt ihr jetzt auf unserer Webseite nachlesen. Viel Spaß beim Lesen und viele liebe Grüße aus Rheinbach, euer Good Walking Club Hier [...]

2017-04-11T16:12:12+00:00 Montag, 10. April 2017|Allgemein, Der Marsch|

#RAM50k: Bus-Shuttle von Rheinbach nach Remagen / 5 Euro Fahrpreis

Wir haben einen Gelenkbus der Stadtwerke Bonn angemietet. Dieser wird am Samstag, 08.07.2017, um 06.15 Uhr, Teilnehmer des 50 KM-Marsches von Rheinbach nach Remagen fahren. Wir können 100 Personen transportieren (kein Anspruch auf einen Sitzplatz). Der Fahrpreis beträgt 5 [...]

2017-04-10T18:00:59+00:00 Donnerstag, 06. April 2017|Allgemein, Der Marsch|

Laser-Apfel für jeden Finisher #RAM100k

"Äpfel für die Walker." Das sagen sich Monika und Michael Rönn. Sie betreiben mit viel Liebe ihren Obsthof Rönn in Meckenheim-Ersdorf am Fuße der Eifel. Unweit der Tomburg-Ruine führt euer Weg auch entlang der Plantagen der beiden Sportwanderer. Spontan [...]

2017-04-10T18:01:45+00:00 Dienstag, 28. März 2017|Allgemein, Der Marsch, Geschichten|

Der Weg ist das Ziel: Trainings- und Ernährungstipps von Jörg Pfefferkorn

Perfektes Wetter - jetzt aber los: Wer 50 oder 100 km am Stück gehen möchte, sollte sich vorbereiten und den Körper an längere Strecken gewöhnen. Ernährungs- und Trainingsberater Jörg Pfefferkorn, der selber den 100 KM-Dodentocht absolviert hat, gibt nicht [...]

2017-04-10T18:02:47+00:00 Montag, 27. März 2017|Der Marsch|