RHEIN-AHR-MARSCH – DEINE 50 KILOMETER STRECKE

50 Kilometer von Remagen nach Rheinbach

Die Strecke des RHEIN-AHR-MARSCH ist übrigens nicht auf dem Reißbrett oder auf dem Computer entstanden. Hier leben wir, hier bereiten wir uns auf unsere Langstreckenwanderungen vor. Entstanden ist eine attraktive, abwechslungsreiche Strecke – auch aus sportlicher Sicht.

Für alle, die nicht über die vollen 100 Kilometer und in der Nacht marschieren möchten, stehen auch  450 Startplätze über die 50 Kilometer-Distanz zur Verfügung. Hier ist der Start in Remagen. Auf Grund der positiven Erfahrungen sind dort 2020 Einzelstarts vorgesehen. Ab 05:00 Uhr könnt ihr Euch auf den Weg nach Rheinbach machen. Der Zeitnahmechip in der Startkarte sichert die korrekte Zeitnahme.

Von der Rheinhalle in Remagen absolviert ihr die zweite Hälfte des #RAM100k. Zunächst entlang des Rheins, dann durch die Auenlandschaft an der Ahr bis nach Bad Neuenahr-Ahrweiler. Dort ändert sich das Terrain und plötzlich seid ihr mitten in den steilen Weinbergen.

Einzigartig: In Walporzheim geht ihr durch den Historische Weinkeller. Von dort aus führen wir Euch über den Rotwein-Wanderweg nach Mayschoß mitten durch die Weinberge. Dort warten zwar einige Steinstufen auf Euch, aber auch eine eindrucksvolle Kulisse. Ihr solltet schon schwindelfrei und trittsicher sein. Helfer des THW Ahrweiler stehen Euch aber auch an dieser Stelle bei Bedarf helfend zur Seite. Nach einem Stopp in Mayschoss an dem dortigen Kontrollposten geht’s auf NEUER Strecke wieder auf den Rotwein-Wanderweg. Verkehrsfrei, kein kombinierter Rad- und Fußweg. Ein schattiger Anstieg, belohnt werdet Ihr mit traumhaften Aussichten auf das Mittlere Ahrtal und die Eifel. Am Altenahrer Eck verlasst Ihr das Ahrtal. Es beginnt der Anstieg zum Dach des #RAM100k. Auf dem Wanderweg Nr. 9 des Eifelvereins führen wir Euch durch den Wald nach Kalenborn. Von dort aus geht’s weiter nach Hilberath, dem Tor zur Eifel. Durch den Wald, so unsere Planungen, geht’s ins Ziel nach Rheinbach. Das wird sich an der Stadthalle Rheinbach befinden.

HIGHLIGHTS ALL AROUND

Remagen – Bad Neuenahr – Ahrweiler – Walporzheim – Mayschoß – Dernau – Rech – Altenahr – Kalenborn – Hilberath – Rheinbach

Hier findet Ihr unsere Strecke auf GPSies/AllTrails: » https://www.gpsies.com/map.do?fileId=swplchshatckruie

Die Höhenprofil des RHEIN-AHR-MARSCH

Nichts spornt mich mehr an als die drei Worte: Das geht nicht. Wenn ich das höre, tue ich alles, um das Unmögliche möglich zu machen.“ Harald Zindler –

Auf ein Wort: Der RHEIN-AHR-MARSCH (#RAM100k) ist eine echte sportliche Herausforderung. Gerade im Sommer ist das ist kein Spaziergang oder eine leichte Wanderung. Wir legen uns mit all unseren Helferinnen und Helfern ins Zeug, damit Du Dein Ziel erreichst. Wir erwarten von Dir, dass Du Dich gewissenhaft vorbereitest. Dein Erfolg ist unsere Belohnung und Motivation.

RHEIN-AHR-MARSCH – DEIN START RHEINHALLE REMAGEN

RHEIN-AHR-MARSCH - Kreuzende Wanderrouten

Name der Wanderroute Informationen im Internet
Römerkanal-Wanderweg www.roemerkanal-wanderweg.de
Krönungsweg www.eifelverein.de
Ahrtalweg www.outdooractive.com oder www.eifelverein.de
Ahrsteig www.ahrsteig.de
Rotweinwanderweg www.ahrtal.de/rotweinwanderweg