Loading...
Willkommen2018-12-05T17:51:47+00:00

HERZLICH WILLKOMMEN ZUM 3. INTERNATIONALEN RHEIN-AHR-MARSCH

3. Internationaler RHEIN-AHR-MARSCH am 5. und 6. Juli 2019 in Rheinbach

International erfahrene Sportwanderer und zahlreiche Neueinsteiger entdecken am 5. und 6. Juli 2019 beim 3. Internationalen RHEIN-AHR-MARSCH zu Fuß die Voreifel, den Mittelrhein und das schöne Ahrtal. Die Glasstadt Rheinbach am Fuße der Eifel wird an diesem Wochenende erneut für mehr als 1.000 Teilnehmer zum Treffpunkt werden.

Im Mittelpunkt der DVV/IVV-Wanderung wird erneut der 100 Kilometer lange Marsch stehen. Auf der bewährten 2018er Route erwarten die 700 Teilnehmer mindestens 14 Versorgungsstationen, eine umfassende sanitätsdienstliche Versorgung, eine ausgeschilderte, landschaftlich überaus attraktive Strecke sowie ein großartiges Helferteam. Beste Rahmenbedingungen für alle ambitionierten Frauen und Männer, die sich dieser sportlichen Herausforderung stellen – die aber auch wirklich bereit sind, sich konsequent vorzubereiten.

Eine gute Vorbereitung verlangt auch der 50 Kilometer Marsch von Remagen nach Rheinbach, dessen Streckenverlauf der 100er-Route durch das schöne Ahrtal bis nach Rheinbach folgt. Hier ist das Starterfeld auf 350 Personen begrenzt.

Mit dem 22 Kilometer Marsch von Mayschoß/Ahr bis ins Ziel bieten wir 100 Neueinsteigern die Möglichkeit, ordentlich #RAM100k-Atmosphäre zu schnuppern oder Familienangehörige oder Freunde auf dem Schlussabschnitt zu begleiten.

Dies sind die Strecken für den RHEIN-AHR-MARSCH 2019. Wir freuen uns bereits heute wieder auf Euch sowie diese besondere Atmosphäre. Wir werden uns wieder kräftig für Euch ins Zeug legen. Euer Erfolg ist unsere Motivation. Also los geht’s mit der Vorbereitung.

Euer Good Walking Club e.V. aus Rheinbach

SPORTONLINE-FOTO

Offizieller Fotodienst – Hier geht es zu den Fotos des RHEIN-AHR-MARSCH 2018.

Jetzt zum RHEIN-AHR-MARSCH 2019 anmelden

Die Anmeldung zum RHEIN-AHR-MARSCH 2019 ist ab sofort geöffnet.

ANMELDUNG RHEIN-AHR-MARSCH 2019

Fragen und Antworten rund um den Marsch findest du hier:

FRAGEN & ANTWORTEN ZUM RHEIN-AHR-MARSCH 2019

Unsere Strecke: Natur. Kultur. Geschichte.

“Mit unserer Strecke verfolgen wir das Ziel, Euch auf einer abwechslungsreichen Route unsere schöne Heimat näher zu bringen. Schließlich fühlten sich an Rhein & Ahr schon die Alten Römer wohl. Deren Spuren sind auch heute noch deutlich zu sehen.

Unsere 100 Kilometer Strecke

Los geht’s wieder in Rheinbach: die ersten Kilometer führen über den Römerkanal-Wanderweg, durch den Kottenforst nach Bonn. In Bonn-Plittersdorf beginnt der Nightwalk am Rhein. Die Morgendämmerung am Siebengebirge, der Blick auf den Drachenfels, das Friedensmuseum „Brücke von Remagen“, die Weinberge an der Ahr, der Gang durch den Weinkeller der Weinmanufaktur in Walporzheim, die Rotweindörfer Dernau und Rech sind die weiteren Stationen.

Von dort aus führen wir Euch in kurzes Stück über den Rotwein-Wanderweg nach Mayschoß. Mitten durch die Weinberge. Dort warten zwar einige Steinstufen auf Euch, aber auch eine eindrucksvolle Kulisse.

Anschließend geht es am Ahrufer weiter bis nach Altenahr. Eine einzigartige Naturlandschaft zwischen Weinbergen und felsigen Schluchten. Nun erfolgt der Anstieg: Über die die Pützgasse den Weinberg hinauf, ein herrlicher Panoramblick über Altenahr.

Dank der Genehmigung der Forstverwaltung Vischel führt die Strecke mitten durch das private Wildgehege, vorbei am Forsthaus Weißenrath bis nach Kalenborn. Auf der Höhe führen wir Euch weiter nach Hilberath, dem Tor zu Eifel. Durch den Wald, so unsere Planungen, geht’s nach einem letzten, knackigen Anstieg ins Ziel nach Rheinbach.

» Ausführliche Informationen zu unserer 100 Kilometer Strecke

#RAM50k: Von Remagen nach Rheinbach

Du möchtest nicht über die vollen 100 Kilometer oder in der Nacht marschieren?  Dann melde Dich nächstes Jahr für die 50 Kilometer-Distanz an. Hier stehen 350 Startplätze zur Verfügung.

» Ausführliche Informationen zu unserer 50 Kilometer Strecke

#RAM22k

Du möchtest die #RAM100k-oder #RAM50k-Sportler auf den letzten 22 Kilometern begleiten oder den anspruchsvollen Schussabschnitt gehen? Jetzt hast Du  offiziell die Möglichkeit dazu. Unsere Strecke startet im schönen Weindorf Mayschoß und führt über Altenahr nach Rheinbach: 100 Startplätze stehen zur Verfügung.

» Ausführliche Informationen zu unserer 22 Kilometer Strecke

Auf nach Rheinbach!

Rheinbach ist über die Autobahn 61 sehr gut zu erreichen. Entfernungen: Brüssel 220 Kilometer, Torhout 333 Kilometer, Bornem 256 Kilometer, Luxemburg 218 Kilometer, Maastricht 123 Kilometer, Nijmegen 174 Kilometer, Metz 255 Kilometer, Calais 426 Kilometer.

Der Bahnhof Rheinbach ist mit Köln (via Euskirchen) und Bonn sehr gut erreichbar.

Logo RHEIN-AHR-MARSCH
Logo RHEIN-AHR-MARSCH
Jetzt anmelden
FAQ: Fragen & Antworten

Unsere Freunde und Partner

Unsere Charity-Aktion: Wir wollen schwerkranken Kindern und deren Familien helfen

Die Mischung macht’s: International erfahrene Powerwalker, dazu ambitionierte Sportler aus ganz Deutschland, Belgien, den Niederlanden, Luxemburg, aber auch viele Challenger aus dem Rheinland stellen sich der Herausforderung: 100 Kilometer in maximal 24 Stunden. Gemeinsam wollen sie das scheinbar Unvorstellbare schaffen.  Dazu die ganz besondere Stimmung des #RAM100k. Die herrschte bei den ersten beiden Veranstaltungen auch bei den Teilnehmern am 50 Kilometer Marsch von Remagen nach Rheinbach. Faszination Sportwandern pur. Wenn dazu noch Freundschaften auf und neben der Strecke entstehen, ist das für uns Bestätigung und zusätzliche Motivation, unseren Weg weiterzugehen.

Logo-Bunter-Kreis-Rheinland

Als gemeinnütziger Verein wollen wir das Sportwandern in der Region fördern, Menschen Freude bereiten und im Rahmen unserer Möglichkeiten Menschen in Notlagen helfen. Mit dem RHEIN-AHR-MARSCH haben wir dieses Vorhaben 2017 und 2018  in die Tat umsetzen können: „Der Bunte Kreis Rheinland e.V. – Plötzlich ist Ihr Kind schwerkrank“ hilft seit vielen Jahren chronisch-, krebs- und schwerstkranke Kindern sowie ihren Familien an Rein & Ahr.

Mit unserer Veranstaltung möchten wir auch weiterhin das bewundernswerte Engagement dieser Hilfsorganisation unterstützen. Es würde uns sehr freuen, wenn Ihr Euren Marsch dieser oder einer anderen Hilfsorganisation widmen würdet.

Weitere Informationen zu “Bunter Kreis Rheinland” findet Ihr Internet: www.bunterkreis.de

News rund um den RHEIN-AHR-MARSCH kannst Du jederzeit hier nachlesen…

  • RHEIN-AHR-MARSCH 2018 - Teilnehmerinformationen

Parken rund um den Veranstaltungsort

Uns haben noch zahlreiche Nachfragen zur Parksituation rund um den Veranstaltungsort erreicht. Deswegen möchten wir unsere Infos noch einmal an Euch weitergeben und wünschen Euch eine reibungslose [...]

  • RAM50K-INFO

Start #RAM50K früher möglich

Angesichts der nunmehr stabilen Wetterprognose - es soll am Samstag sonnig und ordentlich warm werden - weisen wir darauf hin, dass die 50 Kilometer-Starter schon ab [...]

Haben wir Dein Interesse geweckt?
Dann findest Du hier viele Informationen zum RHEIN-AHR-MARSCH 2019.

Reglement

Ein paar Regeln müssen sein

Mach Dich schlau

Unser Reglement:

Sicherheit, Natur- und Umweltschutz und Fairness

Strecken

Infos zu den Strecken

Hier geht´s lang

Unsere Strecken:

Überblick über die Strecken des RHEIN-AHR-MARSCH

Ausschreibung

Das kannst Du erwarten

Freu dich drauf

Unsere Auschreibung:

Wir haben wieder viel für Dich vorbereitet

Anmeldung

#RAM100k - Sei dabei

Beat yourself!

Jetzt anmelden:

Jetzt anmelden und im Juli 2019 dabei sein

Hashtag #RAM100k – Let´s get connected:

RHEIN-AHR-MARSCH auf Facebook
RHEIN-AHR-MARSCH auf Twitter
RHEIN-AHR-MARSCH auf Instagram
RHEIN-AHR-MARSCH auf Google Plus

Ergebnislisten RHEIN-AHR-MARSCH 2018

Die Ergenislisten des ersten RHEIN-AHR-MARSCHES 2018 können jetzt bei unserem Partner und Zeitnehmer Frieglingsdorf-Datenservice aus Bergisch Gladbach eingesehen werden.

Hier geht es zu den Listen: ERGEBNISSE RHEIN-AHR-MARSCH 2018

Countdown zum
RHEIN-AHR-MARSCH 2019
0
0
0
Weeks
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec
IVV-DVV-Banner

Der RHEIN-AHR-MARSCH wird nach den Richtlinien des Deutschen Volkssportverbandes e.V. (DVV) im IVV durchgeführt und für das Internationale Sportabzeichen gewertet.

Wir verwenden Cookies, damit Du die Funktionen unserer Website optimal nutzen kannst. Durch Deinen Besuch stimmst Du der Verwendung zu. Verstanden.